EINEN SCHNITT VORAUS.

Modernste Bauelemente für den Außenbereich

Holzfassaden liegen absolut im Trend

Seit Jahrhunderten werden Häuser mit Holzfassaden gestaltet. In den letzten Jahren haben diese Verkleidungen aufgrund ihrer Wärme und Gemütlichkeit einen Aufschwung erfahren, die ein Haus mit Holzfassaden nach außen abstrahlt. Holzfassaden liegen absolut im Trend.

Die Dauerhaftigkeit einer Holzfassade hängt von zahlreichen Faktoren ab, von der Auswahl der richtigen Holzart bis hin zur Oberflächenbehandlung. Fassaden sind nicht nur ökologisch und vielseitig einsetzbar, sie bilden zudem eine schützende Hülle um das Haus. Wer sich für eine Fassade aus Holz entscheidet, entscheides sich bewusst für ein natürliches, klimaschonendes Material, welches sich individuell gestalten lässt.

Holz kann an der Fassade mit oder ohne Oberflächenschutz zum Einsatz kommen. Wird keine Oberflächenbehandlung verwendet, entsteht durch Witterungseinflüsse mit der Zeit eine natürliche Vergrauung. Das gilt ohne Ausnahme für alle Holzarten. Die graue Patina stellt jedoch keine Qualitätsminderung dar, sie ist lediglich Ausdruck eines natürlichen Alterungsprozesses.

Fassaden/Profilholz

Dauerhaft schöne Lösungen

 

    Profilholzschalungen als bewusst eingesetztes Bauelement sind aus unserer heimischen Architektur nicht mehr wegzudenken. Denn gerade mit Holz sind natürliche und dauerhaft schöne Lösungen möglich. Seit Jahrhunderten werden Häuser mit Holzfassaden gestaltet. In den letzten Jahren haben diese Verkleidungen aufgrund ihrer Wärme und Gemütlichkeit einen Aufschwung erfahren, die ein Haus mit Holzfassaden nach außen abstrahlt.

    Gerade auch im Sanierungsbereich stellt die Fassade aus Holz eine attraktive Alternative dar. Wir bieten Ihnen die unterschiedlichsten Profile in Fichte und Lärche an. Weiters bieten wir Ihnen eine Auswahl aus speziell ausgewählten Montagematerialen und verschiedensten Ölen, um sich noch länger an diesem schönen Anblick zu erfreuen.

    Holzart:

    Fichte, Lärche

    Längen:

    4,00m und 5,00m

    Profilholz:

    div. Fasenschalung, Trapezschalung, Brandschutzschalung, ..

    Fassaden:

    div. Rhombusschalungen,  Rundblockwand, Stülpschalung, ..

     

    Montage

    Umfangreiches Sortiment an Montagematerialien

    Seit Anfang 2012 dürfen wir uns Systempartner der Firma SIHGA aus Gmunden nennen. Wir beziehen das vollständige Montagematerial für unsere Terrassen- und Fassadensysteme von der Firma SIHGA. Aufgrund unserer Systempartnerschaft können wir ein umfangreiches Sortiment an Montagematerialien anbieten. Ein Großteil der Elemente wird auf Lager geführt. Bestellware ist binnen 24 Stunden verfügbar.

    Mit den Systemen der Fa. SIHGA haben wir die Möglichkeit, Fassaden (auch Terrassen) sichtbar oder verdeckt zu verschrauben.

     

    Nähere Informationen finden Sie bei unserem Partner unter

    www.sihga.com

    Pflege

    Schutzmantel gegen Wettereinflüsse

     

      Lärchenholz ist perfekt geeignet für den Einsatz im Außenbereich. Mit der Zeit bildet das Lärchenholz eine graue Schicht. Diese natürliche Oberflächenvergrauung schützt das Holz vor äußeren Umwelteinflüssen wie etwa vor starker Feuchtigkeit und Pilzen.

      Die Vergrauung muss aber nicht sein. Wer die frischen Farbtöne dauerhaft erhalten möchte, kann das Fassadenholz ölen. Durch diese natürliche Behandlung bleibt der Farbton länger bestehen und wirkt wie ein Schutzmantel gegen Wettereinflüsse.