EINEN SCHNITT VORAUS.

Sägenebenprodukte

Gesamtheitliche Nutzung von Holz

Das Schöne bei der Verarbeitung von Holz ist, dass keinerlei Abfälle bei der Produktion entstehen. Neben Rindendekor finden die weiteren Sägenebenprodukte, welche bei der Erzeugung von Schnittholz anfallen, in zahlreichen Bereichen Verwendung. Sie sind gefragte Produkte, die sich aufgrund Ihrer hervorragenden Eigenschaften und ökologischen Wurzeln höchster Beliebtheit erfreuen:

NEU: Ride On Wood

 

     

    Hier finden Sie das Detailblatt zu

    Ride On Wood

     

    Hier geht's zum

    Kurzvideo

    Pferdeliebhaber aufgepasst: Wer seinen Pferden Gutes tun möchte, ist bei uns genau richtig:

    • biologisch
    • gelenkschonend
    • hydrologisch

    Durch den speziellen Aufbau (Schlacke, Granitbruch, Flies, Frässpäne und Quarzsand) fühlt sich ihr Pferd rundum wohl. Die enthaltenen Frässpäne nehmen überschüssige Feuchtigkeit auf, geben diese aber bei großer Hitze wieder ab. Sie haben optimaleDämpfungseigenschaften und ermöglichen, den Reitplatz auch in den Wintermonaten zu nutzen, da es zu keiner durchgehenden gefrorenen Sandschicht kommt und das Sand-/Holz-Gemisch beim Reiten sehr leicht wieder aufbricht. Ein Naturprodukt, das im Gegensatz zu Kunstfasern biologisch abbaubar ist. Ride On Wood – Der natürliche Reitplatzbelag aus dem Mühlviertel!

     

     

    Rindendekor

     

      Rindenmulch ist ein wirtschaftliches und ökologisch wertvolles Naturprodukt zur Abdeckung von Pflanzflächen jeglicher Art. Er findet Verwendung im Garten- und Landschaftsbau sowie im öffentlichen Grün-, Straßen- und Autobahnbau. Er schützt den Boden vor Hitze, Kälte, Austrocknung und fördert das Bodenleben. Unser Rindendekor wird ausschließlich aus heimischem Rundholz (Lärche, Fichte, Kiefer, Douglasie) gewonnen!

      Sägespäne

       

        Unsere Sägespäne sind frei von Chemikalien oder anderen Zusatzstoffen. Sie werden vorwiegend für die Produktion von Pellets verwendet, eignen sich aber auch hervorragend zum Einstreuen in Stallungen, zum Heizen oder um Flüssigkeiten aufzusaugen.

        Hackschnitzel

         

          Unser Hackgut ist frei von Rinde und wird daher vorwiegend für die Papiererzeugung verwendet. Im Werk ist sowohl frisches als auch getrocknetes Hackgut lagernd. Getrocknetes Hackgut eignet sich besonders zum Heizen.

          Frässpäne

           

            Frässpäne sind längliche Holzfasern, die beim Zylindrisch-Fräsen der Stämme entstehen. Frässpäne werden vorwiegend zum Befeuern von Großheizwerken verwendet.