EINEN SCHNITT VORAUS.

Holz für den Bau

Die Zukunft gehört dem Holzbau

Holz spielt als Baustoff eine immer wichtigere Rolle. Alle 40 Sekunden wächst in Österreichs Wäldern ein Holzhaus nach, dieses bindet 40 Tonnen CO2 äquivalent. Holz ist als einziger Baustoff CO2 neutral und somit der Klimaschützer Nummer 1! Auch der oberösterreichische Landeshauptmann Dr. Thomas Stelzer ist vom Baustoff Holz als Klimaschützer überzeugt.

Durch zahlreiche Investitionen in den vergangen Jahren konnten wir uns als eines der modernsten und größten Bauholzsägewerke im Mühlviertel etablieren. Wir verarbeiten in unserem Sägewerk jährlich rund 50.000 fm Nadelholz (Fichte, Lärche, Douglasie, Kiefer) zu hochwertigen Massivholzprodukten. Bei der Produktion wird immer auf Nachhaltigkeit und Regionalität geachtet. So werden ausschließlich Bäume aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern weiterverarbeitet. Die Zukunft gehört dem Holzbau!

Dachstühle / MH-MassivHolz

EINEN SCHNITT VORAUS durch langjährige Erfahrung und kontinuierliche Weiterentwicklung

    Eine unserer Kernkompetenzen ist das Erzeugen von Dachstuhlholz. Durch unsere langjährige Erfahrung und die ständige Modernisierung unseres Werkes, sind wir die Nummer 1 in Sachen Listenbauholz geworden.

    Der Einkauf von wintergeschlägertem Langholz aus dem Waldviertel gewährleistet höchste Schnittholzqualität das ganze Jahr hindurch! Unser hoch moderner Maschinenpark ermöglicht es, Bauholz nach Liste innerhalb kürzester Zeit herzustellen. Durch die Laseroptimierung und das Schneiden mit rotierenden Werkzeugen ist das Holz perfekt gerade, absolut scharfkantig und hat eine glatte Oberfläche.

     

    Nähere Information finden Sie unter

    Dachstühle / MH-MassivHolz

    KVH / BSH

    EINEN SCHNITT VORAUS mit der optimalen Ergänzung zum Bauholz

     

      Unter KVH (= Konstruktionsvollholz) versteht man getrocknetes und gehobeltes Bauholz, welches keilgezinkt ist. Um Holzfehler auszukappen oder große Längen verdrehungsfreier zu machen, werden kürzere Holzstücke zu einem längeren Holzbalken zusammengezinkt.

      Unter BSH (= Brettschichtholz) versteht man Bauteile für Holzkonstruktionen, die aus mehreren technisch getrockneten Fichtenbrettern (Lamellen) hergestellt werden, wobei festigkeitsmindernde Fehlstellen und optische Mängel wie große Äste, große Harzgallen und Rindeneinwüchse ausgekappt werden. Es unterscheidet sich vom KVH dadurch, dass mehrere Lagen Holz übereinander gelegt und verleimt werden. 

       

      Nähere Information finden Sie unter

      KVH / BSH

      Latten / Staffeln

      EINEN SCHNITT VORAUS durch Dimensionsvielfalt

      Am Dach, beim Gartenzaun oder im Innenausbau, hier ist Holz unschlagbar! Aufgrund unserer Einschnittflexibilität ist es möglich, eine Vielzahl an Standard- und Sonderdimensionen zu erzeugen. Unser umfangreiches Schnittholzlager beherbergt beinahe alle Sortimente. Alle Latten, Staffeln, Pfosten und Bretter sind auch getrocknet, gehobelt oder imprägniert lieferbar. Unser modernes Sortierwerk garantiert eine ausgezeichnete Qualität das ganze Jahr hindurch.

       

      Nähere Informationen finden Sie unter

      Latten / Staffeln

      BSP

      EINEN SCHNITT VORAUS bei Produktinnovationen

       

        BSP (= Brettsperrholz) ist ein ökologisch nachhatliger, massiver, mehrschichtiger Baustoff aus Holz. Der kreuzweise Aufbau aus qualitativ hochwertigem, verleimtem Nadelholz ergibt dauerhafte, formstabile Bauelemente. Die massiven Wand-, Decken- und Dachelemente können exakt und individuell nach Plan gefertigt werden und einfach und rasch montiert werden. Diese finden beim Einfamilienhaus wie auch bei großen Bauobjekten Einsatz. BSP schafft ein angenehmes, behagliches Raumklima, hat ein geringeres Eigengewicht als Stahlbeton und weist einen hohen Brandwiderstand und hohe Wärmedämmeigenschaften auf. Zusätzlich  hat BSP eine postive Auswirkung auf den Klimaschutz durch die Speicherung von CO2.

         

        Nähere Informationen finden Sie unter

        BSP (Brettsperrholz)

        Bauware / Schalungholz

        EINEN SCHNITT VORAUS bei Produkten für den Bau

         

          Es gibt keine Baustelle ohne Holz, denn selbst dort wo nicht mit Holz gebaut wird, braucht man Holz! Holz wird überall dort eingesetzt, wo schnell und effektiv etwas entstehen soll, gleichzeitig aber die Kosten möglichst niedrig gehalten werden. Ohne Holz geht's nicht!

          Pfosten und Staffeln verwendet man, um Beton in die richtige Form zu bringen, Latten, um eine Baustelle abzusperren, Bretter, um Stiegen oder Decken abzuschalen, Gerüstpfosten, um auch in luftigen Höhen sicher arbeiten zu können usw. Alle diese Sortimente sind in unserem Werk erhältlich.

           

          Nähere Information finden Sie unter

          Bauware / Schalungsholz